Tschüss 2019 – Tschüss Hochzeitsfotografie

2019 ist zwar rum, aber einen Jahresrückblick wie sonst gibt es von mir dieses Jahr nicht. Zu viel Dinge sind passiert, die nichts mit meiner Fotografie zu tun haben und die ich hier sicher nicht breittreten werde.

Bleibt nur eins zu sagen: Ich habe die Hochzeitsfotografie geliebt, aber ich bin genauso glücklich drüber, dass ich sie nun aufgegeben habe. Jetzt bleibt mir endlich mehr Zeit für mein #bestlifeever !

Drei Pärchen habe ich dieses Jahr zum Abschluss begleiten dürfen, die noch mal besondere Highlights für mich waren:

  • Das Biebricher Schloss ist wirklich ein Traum zum Fotografieren.
  • Ebenso die Wellnessresidenz in Tirol, wo ich Laura und Andi begleiten durfte.
  • Und wenn die Braut aus der eigenen Familie kommt, ist das natürlich auch was ganz besonderes.

Nun bin ich gespannt, ob und wie sich meine Art zu fotografieren ändern wird. Wir werden sehen. Ich plane nichts. 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.